Gesundheit
SeniorengymnastikSeniorengymnastik

Sie befinden sich hier:

  1. Die Sozialarbeit
  2. Seniorengymnastik

Ansprechpartner

Herr
Waldemar Kisser

Tel: 07130 6820

Gymnastik wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen

Gymnastik wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen. Sie kräftigt die einzelnen Muskeln im Körper, macht Sie beweglicher und fördert das Zusammenspiel zwischen den Muskelgruppen. Zudem hält sie die Gelenke geschmeidig. Schon in jungen Jahren kann sich bei körperlich wenig aktiven Menschen die Muskulatur verkürzen. Es kann auch zu Überlastungen der einseitig beanspruchten Muskeln kommen. Rückenschmerzen,  Muskelverspannungen und mangelnde Beweglichkeit sind häufig die Folge. Mit zunehmendem Alter sammeln sich die Beschwerden an. Wer seinen Körper dagegen fit hält, hat gute Chancen, länger beschwerdefrei, selbstständig und mobil zu bleiben. Deshalb ist Gymnastik auch im Alter wichtig.


Daher bietet der DRK OV Obersulm für ältere Menschen die Seniorengymnastik an. Unter der Leitung von Marita Huber und Waldemar Kisser trifft sich die Gruppe jeden Montag um von 14.30 Uhr – 15.45 Uhr in der Gemeindehalle in Eschenau. Zur Zeit besteht die Gruppe aus ca. 25 aktiven Seniorinnen und Senioren. Unsere Ältesten Teilnehmer sind über 90 Jahre alt und halten sich nach wie vor fit.

Interessierte Bürger dürfen sich gerne telefonisch an Waldemar Kisser ( 07130 / 68 20) wenden.